Banner

Man mag es nicht glauben, es geht in Dänemark bei der WM um die Medaillen in 5 Petanque-Wettbewerben und das Mutterland des Petanque nicht mehr mit dabei.

Cindy Peyrot und Henri Lacroix schieden bereits im Achtelfinale der Einzelwettbewerbe aus, danach erwischte es Peyrot/Rocher (Mixed), Peyrot/Darodes (Damendoppel) und Lacroix/Rocher (Herrendoppel) jeweils in ihren Viertelfinals. Schlimmer hätte es für den neuen Technischen Direktor im FFPJP LeDantec samt Berater Quintais nicht kommen können.

Für Lacroix hat sich nach den Niederlagen im Einzel und im Männerdoppel der Name Molinas nun endgültig zum Alptraum entwickelt. Für das Damendoppel Darodes/Peyrot ist die 3:13-Niederlage gegen Malaysia, ja Malaysia, eine Demütigung. Charlotte Darodes' Aussetzer gegen Tschechiens "no-name" Ramona Hodbodova, unerklärlich.

Das Petanquevolk auf boulistenaute.com ist schockiert. Der glatte Boden, das Turnierkonzept, das Zeitspiel, der Sündenböcke werden viele ausgemacht. Interessant wird es sein, zu beobachten, wie die FFPJP ihr heute erlittenes Cannae verkraftet und verarbeitet.

Dass das DPV-Damenduo Gabe/Jenal nun um die Farbe einer schon sicheren Medaille spielt, gerät ob der französischen Götterdämmerung fast in den Hintergrund. Die Damen im DPV natürlich, wer sonst, auch wenn das Los schlagbare Gegnerinnen parat hielt. Im HF warten die Frankreichbezwingerinnen aus Malaysia.

Für die anderen DPV-Formationen, Eileen Jenal (Einzel), das Männerdoppel Laukart/Reichert und Gabe/Reichert im Mixed war im Achtelfinale Endstation. Im Männereinzel reichte es, Bucholz lässt grüßen, für Finalrunden nicht.

Die Ergebnisse der Finalrunden.

HF und Finales: Die Sensationen reissen nicht ab,

b6138fc5c032ae17030122ebf77260cad2150f95

Die Norwegerin Ranu Homniam schlägt Thailands Weltmeisterin Phantipha Wongchuvej im HF 1:1 klar mit 13:7 und steht im Finale gegen, auch so eine Überraschung, Sylviane Metairon SUI. Hier nützen die HF-Meriten der Norwegerin nichts mehr, Metairon (im Bild oben) wehrt alle Angriffe ab und wird mit 13:10 Weltmeisterin. Silber für Homniam, Bronze geht an Nur Ain Syuhaa (MAS) und Wongchuvej (THA).

839355400628c604981902b0ced9302ecd6c2ce3

Im Mixed-Wettbewerb gewinnen Dänemark1 und Monaco Bronze, das Endspiel bestreiten Spanien (Cardenas/Diaz Reyes) und Thailand (Sriboonpeng/Fueangsanit). Das Thailand-Duo (links im Bild) gewinnt mit 13:4 und verteidigt damit den Titel souverän.

 20e99abdeb2bee495e2edf6d1eeecf535d535b03

Im Damendoppel schaffen Jenal/Gabe gegen das Duo Ain Syuhada / Thahira Tasnim aus Malaysia drei Punkte, den Französinnen gelingen im VF gegen diese präzise spielenden Asiatinnen auch nicht mehr. Bronze für den DPV wie auch für die Italienerinnen Romeo/Petuliccio die gegen Spaniens Aurelia Blaquez und Sara Diaz den Kürzeren ziehen. Im Finale war der Schwung und die Präzision der Vorrunden bei Ain Syuhada und Thahira Tasnim einfach weg. Routiniert siegten Aurelia Blaquez Ruiz und Sara Diaz Reyes mit 13:2. ESP Gold, MAS Silber, ITA und GER Bronze.

f2c800435e8886ede36891f556db80dc797fd52c

Europameister Diego Rizzi ITA gegen Vizeweltmeister Jesus Escacho heisst die Finalpaarung im Herren Einzel. Nochweltmeister Maiky Molinas SUI verliert gegen den Spanier und gewinnt Bronze wie der Belgier Andre Lozano, der im anderen HF Rizzi den Vortritt lässt. Jesús Escacho Alarcon ESP (im Bild oben) krönt sich im Finale mit 13:8 zum Titelträger 1:1, Europameister Diego Rizzi bleibt WM-Silber.

eb413cf5e31d7e9448774f1aa7073e53af6c2f6a

Vater Joseph und Sohn Maiky Molinas aus der Schweiz besiegen Kambodscha klar und greifen nach dem WM-Titel 2:2. Gegner im Finale das Duo Rizzi/Cocciolo aus Italien, das gegen Tunesien im HF etwas mehr kämpfen muß. Im Endspiel zeigt Rizzi nach der Niederlage im Einzel die Zähne. Beim furiosen 13:1 überrollen die Azzurris das helvetische Familiendoppel. ITA Gold, SUI Silber, CAM und TUN Bronze

Alle Fotos boulistenaute.com

 qlaq logo prov


TURNIERKALENDER 2022
• Bayern BPV aktuell
• Deutschland DPV

  WAS IST SONST LOS?

+++ Div. Turniere in Deutschland im Turnierkalender petanque-aktuell und Termine ptank +++

 PÉTANQUE?

Geschichte und Beschreibung wikipedia

Die internationalen Regeln deutsch

Die zugelassenen Wettkampfkugeln FIPJP

Die Weltmeister*Innen wikipedia FRA

Die Deutschen Meister*Innen DPV-Archiv

Verbände, Vereine und viel mehr Links auf qlaq.de

 


sommerakademie logo 01 3


Perletti Logo ohne Claim


Screenshot 2