Banner

boulebanor och pergolasittning

Jung, hip, entspannt, Boulebar Liljeholmen in Stockholm. Foto: /www.tripadvisor.com

 

AreWeEurope ist eine Internet-Site, die sich nach eigenen Angaben einem europäischen Journalismus abseits von „Brussels, Brexit and borders“ verschrieben hat. Mit „Border-Breaking-Stories“ ohne Rücksicht auf „nations, generations and identities“.

In einem Beitrag unter dem Titel „Talk about a „Reboulution“ / Snapshot from Sweden", schreibt Daniela De Lorenzo wie die schwedische Idee der „Boulebar“, das Petanque in Schweden ins Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit gerückt hat. Mit diesem Geschäftsansatz, so De Lorenzo, brachen die Macher im Jahr 2000 die Herrschaft der schwedischen „Petanquefamilien“ und ihrer geschlossenen Kreisläufe auf und fanden gleichzeitig eine Lösung gegen die rauen schwedischen Wetterbedingungen.

Die Verfasserin meint, dass die „Boulbar“ in Schweden das Pétanque demokratisiert und 70 Jahre nach seinem ersten Auftritt im skandinavischen Konungariket zum "Volkssport" verholfen hat.

Zum Beitrag auf areweeurope

 qlaq logo prov


WAS IST LOS IN KW42

• SO 24.10. BPV-Pokalfinale, Burgthann
• SA/SO 23./24.10. CNC Open, 2. Spieltag, Bourbon-Lancy/Champdeniers


 PÉTANQUE

Geschichte und Beschreibung wikipedia

Die internationalen Regeln deutsch

Die zugelassenen Wettkampfkugeln FIPJP

Die Weltmeister*Innen wikipedia FRA

Die Deutschen Meister*Innen DPV-Archiv

Viel mehr Links auf qlaq.de


 


sommerakademie logo 01 3


Perletti Logo ohne Claim


Screenshot 2