Banner

Malbec grapes

Der zum vergangenen Wochenende wegen Überschreitung des Blutalkohol-Grenzwerts (0,25 Promille) beim nationalen Petanqueturnier in Pont-à-Mousson aus dem Wettbewerb genommene 2-fache Petanque-Europameister Kevin Malbec, hat auch ohne eigenes Zutun eine ganz besondere Beziehung zur Welt der alkoholischen Getränke.

Der Malbec, sein Namensvetter, ist eine alte französische Rotweinsorte, mittlerweile weltbekannt, die einen fast lilaschwarzen Wein hervorbringt, mit fruchtiger Würze und typischen Pflaumen- und Tabakaromen. Wikipedia schreibt: Durch seinen Siegeszug in Südamerika und den weltweiten Erfolg setzte sich der Name Malbec durch.

Kevin King Malbec

Die Spötter auf seiner Seite haben dürfte der ehemalige Tir-de-precision-Weltrekordhalter vollends beim Blick auf ein Produkt der South Hill Vineyards aus Südafrika. Vor- und Nachname des Winzers ergeben kombiniert mit der Rebsorte ein ziemlich hochtrabend klingendes Kevin King Malbec BBK 2016. im Verkaufsregal steht das Gewächs für 210 Rand (ca. 12.50 €), also durchaus noch erschwinglich als Menübegleiter zwischen zwei Petanqueturnierrunden.

Verwunderlich wäre es nicht, wenn der gute Kevin Malbec von Alkoholkontrolleuren und Schiedsrichtern, stets mit besonderer Aufmerksamkeit beäugt würde, als Träger eines Namens, der im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde ist. Ob sich bei ihm nun eine Abneigung gegen Weingenuss entwickelt hat und er eher ein "bière pression" in der Mittagspause bevorzugt, ist nicht bekannt. Ebenso wenig, ob ihm der Schluck zuviel die Teilnahme am finanziell lukrativen Wettbewerb Masters de Petanque 2022 kosten wird. Dann wäre jedes alkoholische Getränk ganz klar zu teuer gewesen.

Fotos: wikipedia und southhill wineyards

 

qlaq logo prov


 

Schützt die Menschenrechte im Iran
 
Amnesty Schild Protect Civilians in Ukraine DINA2 Querformat Englisch 500x354 
TURNIERKALENDER 2024
• Bayern BPV aktuell
• Deutschland DPV

  WAS IST SONST LOS?

+++ Div. Turniere in Deutschland im Turnierkalender petanque-aktuell und Termine ptank +++

 PÉTANQUE?

Geschichte und Beschreibung wikipedia

Die internationalen Regeln deutsch und als unverbindliche genderneutrale Version

Die zugelassenen Wettkampfkugeln und Zielkugeln (FIPJP)

Die Weltmeister*Innen wikipedia

Die Deutschen Meister*Innen DPV-Archiv

Verbände, Vereine und viel mehr Links auf qlaq.de

 


sommerakademie logo 01 3


Perletti Logo ohne Claim


 

alf